Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Was ist Selazym N?

Tag für Tag ist unser Körper damit beschäftigt schädliche Einflüsse aus Umwelt und Nahrung auszugleichen. Hier kann Selazym N® als diätetisches Lebensmittel unterstützend eingreifen. Der magensaftresistent geschützte Wirkstoff-Komplex von Selazym N® wurde auch konzipiert, um die Regeneration bei Gelenkproblemen, nach muskulärer Überanstrengung oder operativen Eingriffen zu verbessern und das Abwehrsystem des Körpers nachhaltig zu stabilisieren.

Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten von Selazym N®.

Inhaltsstoffe

Hier finden Sie alle Inhaltsstoffe, die Selazym N® so besonders machen.

Enzyme bei Entzündungen:

Der Begriff “Entzündung” sagt wohl jedem etwas. Doch was steckt genau dahinter und was ist der Sinn einer Entzündung?Enzyme bei Entzündungen

Enzyme nach Operationen:

Nach einer Operation ist der Körper in der Regel geschwächt. Enzyme können den Heilungsprozess wirkungsvoll unterstützen. Doktor sieht sich mit Patient Behandlungs-Ergebnisse an

Enzyme  nach Verletzungen:

Schnell ist es passiert: Man zerrt sich beim Sport das Bein oder prellt sich bei einem Sturz den Arm. Warum Enzyme hier helfen können.  Mann behandelt Prellung am Bein

Enzyme bei Gelenkerkrankungen:

Den meisten Gelenkschmerzen liegt eine Entzündung zugrunde. Enzyme sind hier eine unterstützende Maßnahme und können Erleichterung bringen. Knie wird abgetastet